Die Stimmen unserer Teilnehmer:

Kommentare: 28
  • #28

    Frank Gülzow (Freitag, 26 Oktober 2018 12:42)

    Ein schöner Tag mit sehr vielen neuen Informationen. Jetzt weiß ich endlich, wie Bier gemacht wird. Stefan hat alles kurzweilig, humorvoll und verständlich erklärt und auch vorgemacht. Danke für die vielen guten Ratschläge. Super war auch die Verpflegung. Ein großes Dankeschön an den Koch.
    Ich hatte das Seminar als Gutschein zum Geburtstag bekommen und war eher ohne große Erwartungen gekommen. Nun bin ich aufgeklärt, geläutert und trinke vermutlich nie wieder Industrie-Bier. (Naja, die halbe Kiste in der Garage muß noch weg.)
    Nochmals Danke, demnächst geht's los.
    Frank

  • #27

    Marco (Mittwoch, 24 Oktober 2018 17:24)

    Auch ich war in Schirnau und kann mich Erwin nur anschließen.
    Wir, ich war mit ein paar Freunden da, sind so begeistert, dass wir uns Anfang November zum ersten Versuch treffen werden...
    Vielen Dank!
    Prost!

  • #26

    Erwin Schröder (Mittwoch, 24 Oktober 2018 13:22)

    Bierbrauseminar 20.10.2018 auf Gut Schirnau:
    Super Seminar. Topp Referent. Wir haben sehr viel gelernt.
    Danke
    Erwin

  • #25

    Michael Gössler (Montag, 11 Juni 2018 21:44)

    Ich habe am 27.05.18 an dem Brauseminar teilgenommen. Ein rundum gelungener Tag! Theorie und Praxis waren ausgewogen, und man wird in die Lage versetzt, nach Beschaffung des Equipments, sofort los zu legen. Wir wurden von Rosi und Stefan herzlich aufgenommen und sehr gut versorgt. Tolles Vesper! Bei mir wird es noch etwas dauern bis ich alles zusammen habe, aber dann lege ich los. Bierbrauen in Schweden.

  • #24

    Karsten (Sonntag, 27 Mai 2018 21:31)

    Mit großer Vorfreude bin ich zum Seminar am 22.04.2018 nach Wohlde gefahren und wurde nicht enttäuscht. Super Veranstaltung, sehr nette Gastgeber.Alles TOPP. Danke an Rosi und Stefan. Stück für Stück besorge ich mir die Gerätschaften und dann kann es losgehen. Liebe Grüße.
    Ich werde dir/euch berichten.

  • #23

    Thorsten Stamp (Montag, 02 April 2018 19:25)

    Zum Seminar nach Neumünster hatten mich meine Kinder per Geschenkgutschein geschickt.
    Es war sehr interessant und lustig.
    Und nu -will auch mal.
    Wenn ich alle Sachen zusammen habe, geht es los und ich bin gespannt.
    Ich melde mich dann, wenn es vollbracht ist.

  • #22

    Karin und Reimer (Samstag, 03 März 2018 16:01)

    Wir haben an dem Seminar in Hennstedt, Gut Apeldör im Februar teilgenommen. Es war außerordentlich lehrreich. Stefan versteht es sehr gut, den Vorgang des Brauens zu erklären. Wir hatten viel Spaß und werden definitiv Hobbybrauer. Unseren nächsten Besuch in Norddeutschland werden wir sicherlich mit einem Craft Bier in Muhls Gasthof in Wohlde, wo Stefan seinen Gerstentrunk anbietet, verschönern.
    Wir melden uns, wenn die erste Charge hergestellt ist.
    Bis dahin alles Gute.
    Karin und Reimer

  • #21

    Horst Brandherm (Freitag, 20 Oktober 2017 18:49)

    Guten Tag!
    Ich habe vor drei Wochen ein großartiges Biebrauseminar im Schwalebräu genossen und da hieß es, es gibt per Mail einige wichtige Informationen, damit ich unverzüglich mit dem Brauen beginnen kann. Bislang ist bei mir noch nichts dergleichen eingegangen. Habe ich da in meinem Postfach übersehen oder ist die Mail noch nicht unterwegs? Über eine Rückmeldung an "bramelhorn@gmx.de" würde ich mich sehr freuen. Danke nochmal für den großartigen Tag.
    Bis bald
    Horst Brandherm

  • #20

    Jörg (Dienstag, 06 Juni 2017 14:01)

    Hat superviel Spaß gemacht - reizvolles Neuhobby - jetzt muss nur noch Platz her um anzufangen!! Einfach nachvollziehbare Erklärungen und das aktive Mitmachen geben ein prima Gefühl dafür, ob das was für eine(n) ist. Einfach mal anmelden und hinterher ausprobieren!

  • #19

    Wulf G. und Dirk A. (Mittwoch, 03 Mai 2017 10:55)

    Hallo Stefan,
     
    Wulf und ich waren am 27.02.2017 bei Dir im Seminar in Erfde.
    Vielen Dank nochmal für die gute Einführung zum Bierbrauen.
    Wir haben heute zum dritten Mal gebraut und am vergangenen Sonntag die Ergebnisse vom ersten und zweiten Brauvorgang mit unseren Freunden verkostet.
    Alle haben gesagt, dass wir unbedingt weiter brauen sollen, da die Biere gut schmecken.
    Anbei zwei Fotos von unserer Brauküche bzw. den Erbebnissen der ersten beiden Brauvorgänge.
    WuDi steht natürlich für Wulf und Dirk.
     
    Alles Gute und bis irgendwann einmal
    Wulf und Dirk

  • #18

    Michael A. (Sonntag, 30 April 2017 11:45)

    Einen großen Dank an Stefan.
    für das lehrreiche Seminar in Lehmsiek , welches uns jetzt zum Bier brauen angesteckt hat !!!

    Nach dem unser erster Sud nicht mehr gären wollte,
    haben wir spät abends noch Stefan kontaktiert. Er hat uns noch Infos gegeben und netterweise andere Hefe bereitgestellt, so dass unser Sud wieder blubbert.
    Dafür bedanken wir uns noch mal !! Es ist nicht selbstverständlich !!!

    Jetzt nach nach ca. 5 Wochen haben wir uns wieder zum Brauen getroffen und unseren ersten Sud probiert. Was sollen wir sagen... ES SCHMECKT !!!!!! WIR SIND BEGEISTERT !!!!


    Stefan mach weiter so.. Rosi natürlich auch.. …
    CU Micha
    PS: Stefan, eine Flasche steht für Dich bereit !!!.. :-)

  • #17

    Peter Z. (Donnerstag, 09 März 2017 08:59)

    Danke fürcdas lehrreiche, interessante und kurzweilige Bierbrauseminar. Danach weiß man, welcher Aufwand für ein gutes Bier getrieben werden muss. Handwerkliche Kunst und hoher Sachverstand von allerfeinster Güte.
    Rosi und Stefan, vielen Dank an Euch.

  • #16

    Gerhard (Mittwoch, 08 März 2017 13:23)

    War ein gutes Seminar um die bierbrauen kenn zu lernen! ��

  • #15

    Wulf (Dienstag, 07 März 2017 19:24)

    Hallo Stefan, war es super Seminar. Am kommenden Samstag werden wir mit dem Brauen beginnen.

  • #14

    Torge Hagen (Dienstag, 07 März 2017 18:59)

    Ein wirklich interessantes und lehrreiches Seminar. Hat zum einen ein riesen Spaß gemacht und zum anderen war es sehr Lehrreich. Im Rahmen unserer Nachbarschaft sind wir alle auf den Geschmack gekommen und können es kaum erwarten unser erstes eigenes Bier zu brauen.

    Vielen Dank dafür an Stefan und Rosi.

  • #13

    manfred nehse (Dienstag, 07 März 2017 18:45)

    manni aus eckernförde
    (sonntag der 05.03.2017)
    Wenn ich zwei Tage nach dem Seminar noch weiß wie interessant und lehrreich der Tag in Lehmsiek war , dann war das eine Runde Sache.
    Rosi und Stefan
    vielen Dank dafür
    (ich denke das Neubaugebiet wird brauen)

  • #12

    Jochen aus Rendsburg (Sonntag, 05 März 2017 22:32)

    Heute war in Lehmsiek das Seminar. Vielen Dank, stefan, für die kurzweilige Zeit und den Beweis, dass Bierbrauen kein Geheimnis ist. Vor allem, dass die Theorie tatsächlich funktioniert!
    Habe sofort mit dem Treber aus dem Sud ein leckers Brot gebacken. Bierbrauen geht auf jeden Fall los.
    Danke auch an die gute Fee Rosi, die kompetent im Hintergrund wirkte.

  • #11

    Dirk aus Büdelsdorf (Montag, 27 Februar 2017 12:58)

    Das war ein super Tag. Ich hab viel über Bier und dessen Herstellung gelernt und bin schon am Surfen, um mir das passende Equipment fürs Selberbrauen zusammenzusuchen.

  • #10

    Michael (Eckernförde) (Samstag, 04 Februar 2017 12:02)

    Sehr unterhaltsames, aber auch lehhreiches Seminar! Der Ankündigung, am Ende des Tages wirklich selbst Bier brauen zu können, hatte ich erst etwas mißtraut - zu Unrecht!! Hilfreich fand ich vor allem die sehr ausgewogene Mischung von Theorie und Praxis. Stefan hat's drauf...

  • #9

    Joachim aus Ostenfeld (Freitag, 03 Februar 2017 11:48)

    Vielen Dank für das tolle Seminar in Bergenhusen. Das war lehrreich, im wahrsten Sinne köstlich und unterhaltsam zugleich. Ich kann Stefan sehr überzeugt weiterempfehlen. Auf jeden Fall hat die Idee bei mir gezündet.

  • #8

    Joerg (Donnerstag, 26 Januar 2017 16:58)

    Hallo Stefan,
    Du hast die wesentlichen Grundlagen zum Bierbrauen auf eine sehr nette Art und Weise vermittelt. Ich kann dieses Seminar nur empfehlen.
    Viele Gruesse
    Joerg (aus Drage)

  • #7

    Norbert für "10 Bier 10 Ouzo" (Freitag, 20 Januar 2017 21:31)

    So, das Bier aus dem Lehrgang im November ist verkostet und schmeckt hervorragend! Jetzt machen wir uns bald mal alleine an die Arbeit - wie es geht, wissen wir ja. Und zum Glück steht Stefan für Fragen bereit :-)

  • #6

    Holger (Sonntag, 15 Januar 2017 19:48)

    Hallo Stefan,
    herzlichen Dank für das tolle Seminar. Nachdem ich nun mein eigenes erstes Bier probiert habe, kann ich nur sagen "Dein Seminar ist ein absoluter Erfolg."
    Den nächsten Durchgang starte ich bald - nachdem die Brauanzeige für dieses Jahr erfolgt ist. :-)

  • #5

    Torben (Donnerstag, 15 Dezember 2016 11:58)

    Moin Stefan,
    wir sagen ein großes "DANKE" für ein sehr unterhaltsames und lehrreiches Brauseminar. Alle hatten ihren Spaß und die Zeit verging so schnell, dass man überrascht war, wie spät es schon ist. Mit der Anleitung sollte einem eigenen Versuch nichts im Wege stehen. Wir sind jetzt auf unser Festbier gespannt! Viele Grüße vom gesamten Team! Torben

  • #4

    Norbert für "10 Bier 10 Ouzo" (Mittwoch, 23 November 2016 16:59)

    Hi Stefan,

    vielen Dank für das tolle Brauseminar mit Hausmitteln in Erfde! War super lehrreich und auf jeden Fall kennen wir jetzt die ersten Schritte zum eigenen Bier. Bald sterten wir mit dem ersten eigenen Versuch... Viele Grüße, Norbert

  • #3

    Frank (Mittwoch, 09 November 2016 16:00)

    Frohe Weihnachten

  • #2

    Alex, Thomas und Wolfgang (Montag, 07 November 2016 22:47)

    Super Brauseminar, Stefan. Wir haben gestern unseren ersten Sud nsch deinem Rezept erstellt. Hat alles prima geklappt. Schaut euch das Ergebnis in unserem Brau-Blog an.
    Viele Grüße
    Alex, Thomas und Wolle

  • #1

    Uwe (Samstag, 05 November 2016 01:59)

    Bierbrauseminar in Erfde:
    Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt, ein eigenes Bier brauen mit "einfacher Ausstattung" in netter Runde. Ich freue mich schon auf das Ergebnis und werde mir gerne eine Flasche bei dir abholen.